Kuhn SPV Power 14.1 DL Selbstfahrfuttermischwagen

Hallo liebe PROFI Abonenten
Ich habe seit März 2019 einem Kuhn SPV Power 14.1 DL Selbstfahrfuttermischwagen in der
Ausführung 25 km/h ; also ZULASSUNGSPFLICHTIG.
Ich möchte den Mischwagwn aber auf 20 km/h reduzieren um ihn in der Bedriebshaftpflicht
mitzuversichern
Trotz mehrmaligem Anfragen von mir und meiner Landtechnikwerkstatt an den KUHN Vertreter
bekamen wir nur die Auskunft das dies nicht möglich wäre
meine Frage an euch : wer kann mir helfen
wer hat das gleiche Problem

Hallo,
das Thema Futtermischwagen Selbstfahrer in Sachen Versicherung, Steuern und Führerscheinklassen ist/war megaheikel und kompliziert. Ich weiß es aus eigener Erfahrung mit einer anderen Marke das das nicht mal so einfach eben geht:
Du drehst das Ding runter auf 20 und alles ist gut.
Du musst das Fahrzeug danach komplett neu abnehmen lassen. Wie aufwändig das ist und was das kostet liegt wieder daran als was dein Mischwagen da steht, ich vermute das er eine Selbstfahrende Arbeitsmaschine ist, vorher war es oft ein Sonder-KFZ…
Du musst das Fahrzeug mit 20er Schilder und deinem Namen und Anschrift auf 3 Seiten ausrüsten… Dann ist das Fahrzeug in der Betriebshaftpflicht versichert, so es den in deiner Police noch enthalten ist. Brand, Diebstahl usw. sind da aber nicht mit drin! Ich würde vergleichen ob die Versicherung und Zulassung wirklich soviel teuerer ist das es den Aufwand rechtfertigt!

Gruß
Friedhelm

Zu profi.de · Impressum · Datenschutzhinweise