Fransgard Schwader ti

Hallo,
Hat hier jemand Erfahrung mit Fransgard Schwader ( bevorzugt der TI, um Seitenschwade zu machen)? Es geht uns darum auf kleinen zT verwinkelten Flächen trotzdem einigermaßen schlagkräftig zu sein. Zur Zeit machen wir alles mit einem 4m Einkreiselschwader. Ein Wurm ist uns zu unhandlich und ein starrer zweikreisler nicht flexibel genug. Oder sind wir da auf der falschen Fährte ?

Zu profi.de · Impressum · Datenschutzhinweise