TÜV Abnahme Schneidwerkswagen

Hallo, ich habe für meinen New Holland Mähdrescher 8070 einen Schneidwerkswagen der Fa. Marston Agriculture Services Limited.
Typ CNH 1600T Baujahr II/2012
Gesamtgewicht 3990 kg
Ich möchte den Wagen vom TÜV abnehmen lassen, er sagt er braucht die Daten von der Achse, aber da ist kein Typenschild mehr dran.
Wer kennt diese Fa., wer hat solch einen Wagen mit Papieren, wer hat Angaben über die Tandemachse.

Die Firma ist offenbar schon 2013 in Konkurs gegangen:
[Trailer firm Marston Agricultural Services goes into administration - Farmers Weekly]
Wurde der Wagen offiziell von NH zu dem Mähdrescher geliefert? Dort mal nachgefragt? Ansonsten viel Glück, dass jemand ein Mustergutachten dazu hat.
Die Forderungen der Prüfer sind sehr unterschiedlich. Mal woanders anfragen? M.W. dürfen inzwischen mehrere Prüforganisationen in allen Bundesländern solche Abnahmen durchführen.

Vielen Dank für ihre Informationen. Ich stehe schon im Kontakt mit ihrem Kollegen. Er hat einen Kollegen ausfindig gemacht, der so einen Schneidwerkswagen mit Papieren hat. Vielleich kann ich damit was erreichen.

Zu profi.de · Impressum · Datenschutzhinweise