Was wird aus Mähwerk, Zetter und Schwader von Lely?

Hallo,
nachdem das Futterernteprogramm von Lely an Agco verkauft wurde, stellt sich für mich nun die Frage wer denn die Produkte wie Mähwerke, Zetter und Schwader von Lely weiter produziert oder sind diese durch den Verkauf “unter den Tisch” gefallen?
Rundballenpressen und Ladewagen werden ja von Agco produziert/verkauft. Der modulare Mähbalken, der Hackenzinken am Zetter oder der Vierkreiselschwader mit der breiten Spur sind am Markt wohl verloren gegangen. Der Hersteller hatte doch immer sehr innovative Lösungen. Welcher Ladwagenhersteller hat heute keinen Wagen mit schwenkbarer “Stirnwand”. Meines Wissens von Lely das erste mal vorgestellt usw.

Weiß man ob die Produkte (ähnlich der Kreiseleggen) von anderen Herstellern übernommen werden? Nicht zuletzt wegen der Ersatzteile?

Schönen Gruß

Hallo,
einige Details und Patente der Lely Maschinen wird man sicherlich in zukünftigen Fella Maschinen finden. Alles andere ist wohl Geschichte… Die ET Versorgung ist erstmals über Agco gesichert.
Gruß Andreas

Zu profi.de · Impressum · Datenschutzhinweise