Magnetschalter Allrad NH70TNS

Hallo, ich könnte Hilfe gebrauchen bei der Suche nach dem Magnetschalter für die Allradschaltung.
Ich vermute der Magnetschalter ist defekt und finde leider keine Anleitung oder Systemzeichnung des Schleppers. Wenn Ihr dazu einen Link habt, wäre das auch sehr nützlich.
Vielen Dank im Voraus
Thomas

Willkommen (cnh.com)
Teile | NHAG (newholland.com)

Moin,

Im Falle eines Falles Google weiß fast alles.
NGPC - Next Generation Parts Catalog - ist das Zauberwort zu den Teile Katalogen im Hause CNH Industrial. Zum Suchen immer die Marke mit angeben und auf Agriculture (Agrartechnik) und Construction ( Baumaschinen) achten. Dann hat man Zugriff auf so ziehmlich alle Teilnummern von der Gründung der Firmen Mc Cormick - International - International Harvester - Fiat - Fiatagri - J I Case - New Holland - Ford - usw. bis heute.
Ist auch interessant zum Stöbern, was die schon alles gebaut haben.

Schönen abend noch.

Jörg
.

Ja, vielen Dank. Die Seite ist sehr hilfreich und ich habe den Magnetschalter gefunden. Leider suche ich vergeblich nach dem Steuerblock, bzw. Wo er genau verbaut wurde. Leider ist auf der Seite auch nicht exakt mein Typ, aber ich denke baugleiche, dabei.
Gruß Thomas

Der Ersatzteilzeichnung unter
New Holland AG EUR>Tractors>Utility>TNS>TN70S Super Steer
ist zu entnehmen, dass das Schaltventil in Fahrtrichtung rechts am vorderen Getriebeteil montiert sein soll.
Meistens sind die Zeichnungen da schon stimmig. Probleme machen die Kataloge aus der Fiat Schiene nur in der Zuordnung der Baugruppen. Da findet man die Hydraulikpumpen oft im Kapitel für Getriebe, während die Zapfwelle fester Bestandteil der Hydraulikanlage ist.
Naja - die Qualitäten der Italiener lagen schon immer mehr bei Eis, Nudel,Pizza und schnell trocknendem Zement… :wink:

Danke für Eure Antworten. Wir haben den Fehler gefunden. Es war eine abgebrannte Leitung direkt an der Kabine. Warum auch immer das passiert ist…:triumph:
Gruß Thomas

Zu profi.de · Impressum · Datenschutzhinweise