Traktor Valtra N 123

Hallo Forumler,

wie sind Eure Erfahrungen mit Valtra N 123 in bezug auf Leistung, Haltbarkeit und Reparaturen?

Gruß Günther

Also ich habe ein N 134 mittlerweile ca 2200 Std bin Recht zufrieden mit der Leistung und Zuverlässigkeit,den größten Kritikpunkt sehe ich bei den mechanischen Steuergeräte die sind Recht Schwergängig und reissen schon Mal die Bowdenzüge.

@ Günther
Wir fahren einen N 123 H 5 seit mittlerweile 3000 Std. In dieser Zeit liefen sage und schreibe 11000.-€ Reparaturen auf. Die letzte Reparatur war ein defektes Anhängerbremsventil, Kosten der Behebung des Schadens über 2000.-€ Der N 123 hat ein gaaanz schlechtes Anfahrdrehmoment, unter 1600 Umdrehungen bringt er keinerlei Leistung, obwohl er schon mit 2 Updates der Motorsoftware beglückt wurde. Der Gruppenwechsel des 5 - fach Lastschaltgetriebes dauert ewig, dafür schalten die Lastschaltstufen in Verbindung mit der Turbokupplung gut. Das Hubwerk kommt von LH, die Seitenstreben mit Lochleiste eine Katastrophe und die Schnellkuppler KAT3 nach nur 1000 Stunden Schrott! Haben jetzt Walterscheid angeschweisst, seither keinerlei Probleme. Kabine und Vorderachsfederung sind ganz ordentlich. Ich wäre froh, wenn ich den Schlepper nie gesehen hätte und werde die Kiste auch nicht zu vernünftigen Konditionen los.

Zu profi.de · Impressum · Datenschutzhinweise