Claas Quantum 5800S

Hallo,
möchte einen Quantum 5800S kaufen. Beim Probelade (2 Fuhren) machte es bei grosser Futtermenge ab und an metallische Klack- Geräusche. was kann das sein?
Danke für eure Beiträge

Kann es sein das Rotor auf ein Messer geklopft hat ? Oder sind die Federn der Messersicherung nicht mehr gut so das die Messer während dem laden zurück gehen und Klavier spielen ?
Gruß Wolfram

Ja ich glaube es war ein Messer das am Rotor manchmal streift. An einem Stern sind die Zinken verbogen, kann man diese wieder gerade biegen und verschweissen?
MfG

Die Sterne kann man vom Rotor raus trennen und neue Segmente ein schweissen. Ist aber glaub ne blöde Arbeit. Ich hab es noch nie gemacht

Ein Kollege von mir hat seinem Lely Tigo zu dieser Saison 12 neue Sterne verpasst. Was geht wird mit Schutzgas geschweisst und wo man mit dem Brenner nicht rankommt greift man auf die gute alte Elektrode zurück.

Bei dem Wagen mußt Du auch unbedingt die Welle von der Messersicherung Anschauen. Denn wenn die Sehr eingelaufen ist dann zieht es die Messer vorne raus. Bei den Messern auch schauen, daß der vordere Sicherungshacken möglichst stark ist. Denn wenn die Messer zu viel Spiel haben dann greift es Dir die Sicherungswelle an.
Mit freundlichen Grüßen
Christian Widauer

Zu profi.de · Impressum · Datenschutzhinweise