Scheinwerfer für Pflanzenschutzgerät

Wer hat Erfahrung mit Scheinwerfer zur Überwachung der Spritzarbeit bei Pflanzenschutzgeräten insbesondere Düsenkontrolle bei Nacht…

Ich habe einen blau leuchtenden Scheinwerfer verbaut, der war wesentlich besser als ein normaler Arbeitsscheinwerfer . zusätzlich habe ich von der Firma tomasled einen Scheinwerfer probiert der für diesen Bereich empfohlen wird. Er ist teurer aber noch besser, weil er auch bis zur letzten Düse sauber ausleuchtet und das Vorfeld auch noch etwas erhellt im Vergleich zum blauen .

Leider sieht so eine Spritze in Vollbeleuchtung für Außenstehende sagen wir mal sehr auffällig aus.

Wir fahren eine 27 m Maschine, Ausleger je zweiteilig, also ein Gelenk.

Nach langem Überlegen haben wir zunächst einen je Seite 800 Lumen BlueLED von Hella in der Mitte montiert, dann einen zweiten am Gelenk nachgerüstet.
Die Ausleuchtung ist nicht so gleichmässig wie eine Einzeldüsenbeleuchtung.
Allerdings sehr viel einfacher sauber zu halten und mM vor allem im Falle eines Ausfalls leichter zu reparieren.
Bei EDB fällt eine LED aus und der gesamte Strang ist dunkel, dann heißt es suchen wo? Da alles eingeschweißt ist recht schwierig.

Wichtig ist, das die Beleuchtung möglichst weit hinter den Düsen montiert ist. Beim Arbeiten müssen die ASW von vorne (Schlepper) aus sein. Sonst sieht man den Spritzkegel nicht.

Es ist sinnvoll die ASW am Schlepper in LED zu haben. Bei Hindernissen, am Vorgewende reicht oftmals die Beleuchtung von hinten nicht aus um an Hindernisse zentimeter genau heran zu kommen.
Nimmt man LED auf die Gestängespitzen, blendet das leicht, bzw die Leuchtkraft ist zu gering um Hindernisse zu erkennen.

Unsere ISO ECU hat zwar schon Schalter für ASW, leider sind die nicht durchgeschleift. D. h. ich muß nach dem Klappen nen Stecker stecken. Ärgerlich.
ACHTUNG: meist können die Schaltausgänge der ECUs max. 4A, das ist je nach Leistung der ASW knapp, also Relais zwischenschalten. Dazu in der Verteilerbox die beiden „dicken“ Kabel suchen, die dürfen max. 40A, die beiden kleinen im ISO Bus max 20A.

Die EDB hat einen großen Vorteil; die Einspülschleuse ist bei geklapptem Gestänge TOP beleuchtet.
Viel Spaß beim Basteln

Arbeitsscheinwerfer in Spot abstrahlung direkt am Spritzbalken von Innen nach Außen leuchten lassen. War bei meiner Spritze wie bei vielen Anderen auch ab Werk so verbaut und funktioniert super.

Zu profi.de · Impressum · Datenschutzhinweise