Streubild, Bergmann oder Strautmann?

Hallo liebe Profis !

Bin daran meinen sehr gut erhaltenen (ausser dem katastrophalen Streuwerk !), Mistzetter mit einem neuen Universalstreuwerk umzurüsten. Habe Offerten von Bergmann (TSW3140) und Strautmann (VS16). Habt ihr Erfahrungen mit diesen Streuwerken ? Da ich nur auf Grünland streue, welches dann nur ein paar Wochen später schon genutzt wird (Weide oder Siloballen), ist zentrales Entscheidungskriterium wie FEIN die Aggregate streuen. Laut DLG ist Streubild korrekt und ähnlich, keine Aussage machen die jedoch über wie stark diese Modelle den Mist zerreissen und wie fein die Klümpelchen am Ende auf’m Gras landen…
Wäre für Erfahrungen/Bemerkungen sehr dankbar !
Liebe Grüsse aus der Schweiz, Flöru

Hallo Flöru,
wir haben seit 9 Jahren einen Strautmann VS 2003 und haben uns wegen des Streubildes für diesen entschieden.
Wir streuen viel auf Grünland auch nach dem ersten Schnitt.
Wichtig ist das die Streuflügel und die Klappe je nach Mistbeschaffenheit eingestellt werden.
Gruß Ulrich

Zu profi.de · Impressum · Datenschutzhinweise